Maßanfertigung

Windschutznetz grün
Windschutznetz grün
Windschutznetz Maßanfertigung mit Ösen
Maßanfertigung mit Ösen
Windschutznetz rot
Windschutznetz rot
Windschutznetz weiss
weiss
Windschutznetz grau
grau
Windschutznetz gelb
gelb
Windschutznetz orange
orange
Windschutznetz rot
rot
Windschutznetz aquablau
aquablau
Windschutznetz hellblau
hellblau
Windschutznetz dunkelblau
dunkelblau
Windschutznetz violett
violett
Windschutznetz hellgrün
hellgrün
Windschutznetz dunkelgrün
dunkelgrün
Windschutznetz sand
sand
Windschutznetz schwarz
schwarz

Zunächst wirkt ein Windschutznetz wie ein einfaches Kunststoffgewebe mit Ösen „so wie auf dem Tennisplatz“. Bei Ausführungen nach Maß in Gewerbequalität steckt aber deutlich mehr dahinter als man auf den ersten Blick sieht.

Windschutznetz UV-beständig für viele Jahre Außeneinsatz

Um das Netz UV-beständig zu machen müssen bei der Produktion der Bändchen, aus denen das Gewirk hergestellt wird, sog. Masterbatches beigefügt werden. Das sind spezielle Kunststoffgranulate denen die entsprechenden Additive beigesetzt wurden. Bei einer hochwertigen „Rezeptur“ des Kunststoffs kann dieser problemlos viele Jahre im Garten eingesetzt werden ohne dass das Material brüchig wird.

Farbecht für lange Zeit

Die Masterbatches sind auch für die Farbgebung verantwortlich. Bei entsprechend sorgfältiger Ausführung bleiben Windschutzgewebe für viele Jahre farbecht ohne auszubleichen.

Sorgfältiger Zuschnitt für passgenaue Konfektion nach Maß

Die Netze sind auf Rollen gelagert und werden für die Konfektion nach Maß abgerollt. Dabei dehnt sich die Maschenstruktur, dass Netz wird also etwas größer. Bevor nun der genaue Zuschnitt erfolgen kann muss das Netz etwas ruhen. Die Maschen können sich dann wieder zusammenziehen. Beim endgültigen Zuschnitt werden die Dehnungseigenschaften je nach Abmessung genau berücksichtigt, dass das Netz die vom Kunden gewünschten Maße in gespanntem Zustand erreicht.

Belastbare Saumverarbeitung für hohe Windlasten

Um das Windschutznetz für die starken Belastungen  fit zu machen ist ein stabiler Saum notwendig. Dieser wird umgelegt und auf Industrienähmaschinen mit einem besonderen Nähfuss vernäht. Hierbei wird gleichzeitig im Saum ein Verstärkungsband zur Saumstabilisierung eingenäht. Das erfordert für den Konfektionär an der Nähmaschine lange Erfahrung und Fingerfertigkeit. Auch die Fadenspannung muss genau stimmen um den Saum stabil aber dennoch leicht flexibel auszuführen. Bei uns sind übrigens auch die verwendeten Garne UV-beständig und farbecht.

Für den strapaziösen Einsatz sind spezielle Ösen notwendig

Wir verwenden spezielle einteilige Krallösen, die sich mit dem Saum verbinden. Diese werden mit hohem Druck eingepresst. Bei der Verwendung zweiteiliger Flachscheibenösen kann sich das Netz zwischen den beiden Ösen im Lauf der Zeit lösen. Das wäre dann eine Schwachstelle an der der Wind unauffällig im Lauf der Zeit seine Arbeit verrichten kann. Bei starkem Wind kann es dann zum Ausreissen der Ösen kommen. Das Windschutznetz ist dann wertlos. Unsere Krallösen sind aus Stahl und selbstverständlich gegen Rost sorgfältig verzinkt.

Aktuelle Nachrichten

Windschutz für Industrie und Windschutznetz für Firmengelände

Windschutz für die Industrie und Windschutznetz am Zaun für Firmengelände. Windschutz mit Saum und Ösen.
weiter lesen

Sichtschutz im Freibad durch Sichtschutznetze

Sichtschutz im Freibad, Sichtschutznetze sind für den Zaun. Sichtschutz auch für FKK-Bereiche in Wellnessbad, Thermalbad und Freizeitbad.
weiter lesen

Windschutz im Stall Windschutznetze schützen die Tiere

Der Windschutz im Stall ist ein wichtiges Thema. Windschutznetze schützen die Tiere im Stall vor Zugluft und beugen somit Erkrankungen vor.
weiter lesen

Windschutz für hohe Windlasten

Windschutznetz mit Polyestergewebe. Windschutz PVC-beschichtet für hohe Windlasten an landirtschaftlich genutzten Gebäuden.
weiter lesen